04.02.17

Ganz ruhig...

wollte ich bei der Bezeichnung Windows 10  bleiben,
nein, nein, nein...
mir fallen bald keine neuen Kennwörter mehr ein.
bis kompetente Hilfe eintrifft bleibt es besser hier ruhig und ich auch!
Keine Verdachtsexperimente mehr - Besuche kann ich machen, kommentieren ist möglich, das Mailprogramm ruht - am besten ist mir die Wettervorhersage gelungen ;).
Bei wichtigen Ereignissen bitte die Schneckenpost oder das Telefon benutzen.
Es gibt ja außerdem noch Facebook.
wir lesen uns...

Kommentare:

  1. Ohoh.... meine Freundin hatte neulich "wie von Zauberhand" auch Win10 auf ihrem Rechner. Seitdem muss ich regelmäßig hin, weil immer wieder Probleme da sind.
    Ich bleib bei meinem Win7, weil ich ganz sicher wei0, dass mein teures Bildbearbeitungsprogramm in der Version, die ich habe, auf Win10 nicht funktioniert. Da kommt ja immer eins zum anderen, was man sich dann neu anschaffen muss.
    Trotz alledem: Schönes Wochenende!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Gisela,
      mit allen Tricks hab ich es versucht hinauszuzögern und dann war es plötzlich gänzlich vorbei. Glaubwürdig wurde mir im Fachhandel versichert: unter 10 gibt es nichts mehr.
      So funktioniert Marktwirtschaft!
      Erst einmal macht mir die Schreibtischarbeit keine Freude, wende mich der Realität zu und koche und laufe...
      LG Kelly

      Löschen
  2. Upps, also Zwangspause :-) Na hoffentlich nicht so lange, ich wünsche gutes Gelingen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      mehr oder weniger - bis auf mein Mailprogramm funktioniert es, heute wird ich die Bedienungsanleitung lesen ;).
      Immer hübsch flexibel bleiben... :(!

      Löschen
  3. Moin, ich habe Win7 und nach Anfangsproblemen langsam in den Griff bekommen. Drücke Dir die Daumen, daß Dein Win10 bald das macht, was Du willst. Schönes Wochenende Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem sitzt zumeist vor dem Computer!
      Danke, liebe Helga.

      Löschen
    2. Mausihelga hat jetzt diesen Link http://mausihelga.blogspot.de/
      Meine alter Blog fimzt voläufig nicht mehr, da alles neu aufgebaut wird und das kann dauern :-(.

      Löschen
    3. Hi Helga, hab mich schon gewundert, myblog ist mir noch bekannt.
      Dann versuch ich mal mein Glück mit dem neuen Link...

      Löschen
  4. Das wurde leider bei mir gerade gehackt und falls Du eine neue Freundschaftsanfrage von mir erhälst, bitte nicht drauf eingehen. Ich bin auch nur am rumdatteln mit Kennwörtern zur Zeit. Hatte mir Dashlane runtergeladen. Ist ein Superprogramm, aber kostet in der kompletten Version dann auch $40 und das muss ich erst einmal sacken lassen. Dort wird es einem wirklich einfach gemacht mit sicheren Kennwörtern. Man braucht nur einmal klicken und schon erstellt er die Passwörter und meldet sich dann auch automatisch an. Ein schönes Wochenende und LG Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Brigitte,
      für wenig benötige ich nun mehr Zeit, logisch erklärt durch die Unsicherheit in der Bedienung.
      Natürlich bieten sich nun sehr viel mehr Möglichkeiten - doch Win XP reichte für mich völlig aus.
      *Freizeit!*
      LG Kelly

      Löschen
  5. Also bei läuft nach wie vor Win7, was Anderes kommt mir gar nicht in die Tüte. Allerdinge gebe ich offen zu, dass ich mit einem neuen PC oder Läppi, bei denen Win 10 vorintsalliert ist, meine Probleme hätte. Ich habe gehört, dass dieses Programm ziemlich unausgereift ist. Eine Lösung wäre: Win 10 runterschmeissen und Win 7 aufspielen. Kann das Jemand aus deinem näheren Umfeld ???
    Schönes WE.
    Salut
    Helmut
    der sich gerade Thymian Tee und Hustentropefen aus der Apotheke geholt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Helmut,
      die andere Möglichkeit wäre der Apfel, aber auch dann hätte ich mich umgewöhnen müssen.
      Alles ist im Wandel, der Handel (Apotheke) will auch leben.
      Die Zeit der Schamanen, der weisen Frauen und der Trommeln ist vorbei!
      Alles Gute!
      LG Kelly

      Löschen
  6. Moin Kelly!
    Also ich wünsche dir, dass da möglichst schnell Hilfe für deinen PC kommt.
    Sichere Passwörter kannst du immer mit den Sonderzeichen basteln. Also grosszügig @ oder § in die Wörter einfügen und mit Zahlenkombis garnieren.
    Herzliche Grüsse,
    G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - das @ hätte ich nicht gewagt, warum nicht!
      Da ist einiges zu meiner Verfügung, danke lieber Gabriel!
      Ich suche immer noch meine kreative Seite ;)!
      Einiges Unfreiwilliges bringe ich zustande, ein völlig ungewohntes Tastenfeld in den Ausmaßen und plötzlich wieder GROSS/klein mit ca. 6 Fingern.

      Löschen
  7. ...und immer wieder auf ein neues!
    Nun ist auch zur Zeit noch der Ausfall von myblog, nur eine Teilblogrunde, was mach ich mit meiner Freizeit?
    Das Backen war bereits gestrichen, heute dazu der 500 Kalorientag - grrr...

    Danke für allen Zuspruch!

    AntwortenLöschen
  8. Haha – also das glaube ich dir jetzt ja gar nicht, dass du angeblich nichts mit der Freizeit anzufangen weisst! :-)

    Herzliche Grüsse,
    G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, doch...
      Wenn eingeschliffene Strukturen auseinanderbrechen - schwimme ich erst einmal.
      Wäre ich auf Norderney - dann ab zum Strand, wäre Bootsy noch, dann eine extra Hunderunde,
      bereits fünf Jahre ohne mein Herzblatt.
      Ich hab nun eine neue Herausforderung
      direkt vor mir :(!
      LG Kelly

      Löschen
    2. Liebe Kelly – genau wie du schreibst > erst einmal schwimmen!
      Also ab ins Hallenbad!
      Na ja und der fehlende Bootsmann – gibt's da keinen Ersatz?

      Herzliche Grüsse,
      G.

      Löschen
    3. Das Hallenbad wird renoviert und einen Ersatz für Bootsy wird es nie geben, zu einmalig.
      Vielleicht sind es Verlustängste, es waren einfach zuviel Todesfälle...
      LG Kelly

      Löschen
  9. Hy kelly,
    es lebe Windows 7, denn WinDOOFS 10 kommt mir nicht ins Haus. Der damalige Umstieg von XP auf 7 hat mich schon einige Programme gekostet. Das mache ich nicht noch einmal mit. Ärger, wohin man hört.
    Hoffentlich hast Du bald Erfolg mit WinDOOFS 10 . . .
    LG Jürgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jürgen,
      ich hatte keine Alternative,
      trauere auch noch XP nach...
      Trotzdem wenn keine andere Möglichkeit besteht, dann geht es - zu meiner Überraschung.
      Einen Versuch hatte ich bereits einmal gestartet, damals hab ich nach einer Woche aufgegeben und das Notebook mit Programm verschenkt als völlig ungeeignet.
      Jetzt hab ich mich reingefuscht!
      Vielleicht profitiere ich bereits von einigen Verbesserungen.
      LG Kelly

      Löschen