02.10.17

Heute


am Montag, 02.10.2017,

beginnt um 10:00 Uhr der große Krammarkt und um 13:00 Uhr der Viehmarkt auf der Marktweide.





Wie in alten Zeiten bieten Tierhändler aus dem gesamten norddeutschen Raum Hühner, Pferde, Ziegen und andere Tiere zum Kauf an.
Aber auch Schmuck, Dekorationsartikel, Pflanzen und vieles mehr gibt es zu kaufen.


Ausnahmezustand beim Flohmarkt.



Mein Erntedank!










Kommentare:

  1. Moin liebe Kelly,
    davon habe ich schon viel gelesen - wäre auch gerne mal dabei, aber das sind Wunschträume :-(.
    Viel Spaß, Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur im vorbeilaufen hab ich einiges wahrgenommen, diese Veranstaltungen mit dem *Sehen* und *Gesehenwerden* sind nicht meins.
      Trotzdem finde ich es gut diese alte Tradition fortzuführen.
      LG Kelly

      Löschen
  2. Solche Vieh- und Krammärkte kenne ich nur noch von Zetel und von Cloppenburg. Lustig, wenn die gekauften Tiere am Strick über den Markt geführt werden.
    Zur Zeit findet in Oldenburg der Kramermarkt statt, zu dem ich gern mal wieder gegangen wäre. Vielleicht kann ich es zum Freimarkt mal wieder einrichten und in den Norden fahren.
    Den Kramermarkts-Umzug überträgt N3 ja immer. Da habe ich am Samstag vorm Fernseher gesessen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für viele hier ist der Herbstmarkt ein fester Termin, meine Oma sprach noch lange vom Gallimarkt in Leer und so hat jede Region ihren festen Mittelpunkt.
      Auf dem Flohmarkt hab ich vergeblich nach Tortenplatten gesucht, meine verschwinden immer aus unerklärlichen Gründen...
      Falls es mit dem Freimarkt ergibt, hebe ich den Finger (auch wenn die Züge nur stündlich z.Zt. fahren), würde mich freuen.
      LG Kelly

      Löschen
  3. Klingt schön, der Kramermarkt! Ich hätte vermutlich versucht, dort ein Huhn zu kaufen, und hoffentlich wäre jemand dabeigewesen, der mir das wieder ausgeredet hätte ... In Lagos an der Algarve gibt es einen Wochenmarkt, wo man auch Hühner und Hasen kaufen kann, lebend. Aber das hab ich mir bisher verkniffen, ich bin stolz auf mich! :-) Lieben Gruß von der Sparköchin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen wunderbaren Tag wünsche ich nun und hoffe auf einen glücklichen Start nach all den Feiertagen hier.
      Auf dem Geestemünder Wochenmarkt in Bremerhaven hab ich für einen tierliebenden Neffen ein Huhn gekauft, es war sehr zahm und wurde von ihm dressiert. Nun züchtet er belgische Schäferhunde...
      Ich vermute den Handel mit Tieren gibt es dort nicht mehr...
      Bei einer vorhandenen Hühnerschar wurde mir damals gesagt kann nicht einfach ein fremdes Tier zugefügt werden, auch dort herrscht eine Hackordnung. Still und heimlich könnte es in der Nacht funktionieren.
      LG Kelly

      Löschen
  4. Liebe Kelly,

    das ist sicher spannend, über so einen Markt zu bummeln ..wobei es mir mit dem "Sehen- und Gesehenwerden" eigentlich ähnlich geht, wie dir ..

    Ein wunderschönes Erntedank-Motiv hast du erstellt :)

    Hier strahlt nun nach einem sehr kühlen (5 Grad) Tagesbeginn die Sonne vom Himmel ..

    Ganz liebe Grüße zu dir,
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Birgit,
      Hab Dank, an dem Blumenstrauß kam ich auf dem Flohmarkt nicht vorbei...
      Die Kühle spüre ich immer sehr am Abend, dann kommt die Müdigkeit hinzu. Die Heizung nutze ich noch nur im Bad!
      LG Kelly

      Löschen
  5. So einen Markt gibt es hier bei uns nicht, das stelle ich mir sehr turbulent vor. Viele Menschen, viele Tiere, sicher auch manch lustige Situation.
    Der Herbststrauß ist schön, ich werde da auch immer schwach und muss mich bremsen. Aber die Händler auf dem Markt freuen sich ja auch über Umsatz.
    Hab einen guten Tag, liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Kerstin,
      sonst ist an den Wochenenden die Stadt wie ausgestorben, beim Herbstmarkt gibt es keine Parkplätze weil das Einzugsgebiet riesig ist. Die Geschäfte haben geöffnet und es ist sehr wuselig.
      Herzlichen Dank und liebe Grüße!

      Löschen
  6. Hallo liebe Kelly,
    ich habe mir gerade Appetit bei dir geholt *lach*.
    So einen leckeren Apfelkuchen mit Quarkfüllung gibt es auch in meiner Rezeptsammlung und den habe ich schon viel zu lange nicht mehr gebacken. Das ist doch genau das Richtige für heute. Vielen Dank für die Anregung.
    Und das Foto von DEINEM Erntedank sieht sehr ansprechend aus.
    Ich wünsche dir ein ganz feines Wochenende.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Uschi,
      Dank auch an dich, den Kommentar hab ich jetzt erst gesehen in der Hektik um Unwetter und mit den Geburtstags- und Ferienkindern.
      Hab einen feinen Start in die neue Woche!

      Löschen